27.04.2018
Schrift klein Schrift normal Schrift gross Schrift grösser Ansicht Farbe Ansicht schwarz-weiss
BS III in Hannover zum Informationsaustausch

Eintrag vom 08.04.2018


BS III in Hannover zum Informationsaustausch

BS III Bamberg zum Informationsaustausch bei den Multi-Media Berufsbildende Schulen Hannover

Eine Delegation aus Vertretern der staatlichen Berufsschulen I und III sowie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg besuchte im Februar die Multi-Media Berufsbildende Schulen Hannover. Das Ziel dieser Reise war der Gedankenaustausch zum Thema Digitalisierung in beruflichen Schulen sowie die Identifikation möglicher zukünftiger Synergien zwischen den Schulen.

Gerade im Zusammenhang mit den aktuellen Projekten „Industrie 4.0/Wirtschaft 4.0“ zwischen den Berufsschulen I und III sowie der Universität Bamberg (siehe gesonderte Berichte) bietet sich eine Kooperation mit der Hannoverschen Schule an, da sie als regionales Kompetenzzentrum für IT- und Medienberufe über wertvolles Know-how verfügt.

Nach der Begrüßung und der Vorstellung der Schule durch den Schulleiter OStD Joachim Maiß informierte uns der Systemadministrator der Schule über die technische Infrastruktur und die Möglichkeiten der Umsetzung im Unterricht. Ein gemeinsames Abendessen bot die Möglichkeit, erste Eindrücke zu vertiefen und weitere Informationen auszutauschen.

Die gesammelten Impulse konnten am Folgetag durch den Besuch der Didacta 2018 ergänzt und gefestigt werden.

Dominique Holzschuh

Kontakt

Adresse

Dr.-von-Schmitt-Str. 12

96050 Bamberg

Telefon: 0951 302870

Telefax: 0951 30287300
anmeldung